eiko_icon Verkehrsunfall Menschenleben in Gefahr

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 466
Einsatzort Details

Appen / L106
Datum 12.01.2018
Alarmierungszeit 22:12 Uhr
Einsatzende 00:20 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 8 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Appen
Fahrzeugaufgebot   LF 10  LF 16/12
TH Y

Einsatzbericht

Am Freitagabend kam aus bislang unbekannter Ursache ein PKW von der Straße ab und blieb nach mehrmaligem Überschläg auf einem Feld liegen. Die Fahrerin wurde hierbei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Bereits 6 Minuten nach Alarmierung traf das erste Löschgruppenfahrzeug beim Unfallort ein und leitete die Rettung mit Hydraulischem Gerät ein. Schwierigkeiten bereitete uns der sehr matschige Acker. Teilweise mussten sich die Kameraden gegenseitig aus Matschlöchern herausziehen, was die Arbeiten mit dem Hydraulischen Geräten zusätzlich erschwerte.

Vielen dank an Waldeck Fotografie für das zur Verfügung stellen des Bildmaterials.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder