Brennt PKW nach Verkehrsunfall

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 398
Einsatzort Details

Appen, Rollbarg
Datum 29.05.2022
Alarmierungszeit 09:53 Uhr
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Appen
Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  LF 16/12
FEU K

Einsatzbericht

Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Verkehrsunfall Appener Straße Ecke Rollbarg. Ein Brand des PKW konnte nicht bestätigt werden, die gemeldete Rauchentwicklung kam ursächlich von den ausgelösten Airbags.
1 leicht verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst betreut. Wir sicherten das Unfallfahrzeug und die Einsatzstelle bis zur Bergung durch ein Abschleppunternehmen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder